Praxis Katrin Aschermann

FAQ

Wer kann zu mir kommen?

Jeder! Ich begleite Kinder, Jugendliche und Erwachsene, in Einzel-, Paar- und Familiensitzungen.

Was kostet eine Therapie?

Einzeltherapie:   60 Min. / € 95,-

Paartherapie:     60 Min. / € 150,-

Was kostet ein Coaching?

Coaching á 60 Min.: € 120,-  +19% Mwst.

Coaching á 90 Min.: € 180,-  +19% Mwst.

 

Coaching Pakete:

Buchbar nur per Vorabüberweisung

 

Coaching Variante A

(Sessions a 60 Min)

  • 3 Termine (innerhalb von 1 Monat):  325,-  +19%Mwst.
  • 5 Termine (innerhalb von 2 Monaten):  € 510,-  +19%Mwst.
  • 10 Termine (innerhalb von 5 Monaten):  € 960,-  +19%Mwst.

 

Coaching Variante B

(Sessions a 90 Min)

  • 3 Termine (innerhalb von 1 Monat):  485,-   +19%Mwst.
  • 5 Termine (innerhalb von 2 Monaten):  € 765,-   +19%Mwst.
  • 10 Termine(innerhalb von 5 Monaten):  € 1440,- +19%Mwst.

Übernimmt die Kasse die Kosten für eine Therapie?

Da meine Praxis eine Privatpraxis ist, kann ich leider nicht mit den gesetzlichen Kassen abrechen. Erst einmal zahlst Du alle Leistungen in meiner Praxis selbst.

Es gibt jedoch folgende Möglichkeiten der Erstattung:

 

Psychotherapie

Bitte erkundige Dich bei Deiner privaten Krankenkasse, ob sie die Kosten für Psychotherapie, die von einer Heilpraktikerin für Psychotherapie durchgeführt wird, erstattet. In jedem Fall begleichst Du die Rechnung für eine Sitzungen in meiner Praxis erst einmal direkt an mich. Übernimmt Deine Kasse die Kosten voll oder anteilig, erhältst Du nach Vorlage meiner Rechnung die Erstattung. 

Psychotherapie kann ggf. auch als außergewöhnliche Belastung steuerlich geltend gemacht werden. Bitte erkundige Dich bei Deinem Steuerberater.

 

Ergotherapie

Bitte erkundige Dich bei Deiner privaten Krankenkasse, ob diese die Kosten für das sogenannte „Heilmittel Ergotherapie“ erstattet. In jedem Fall begleichst Du die Rechnung für eine Sitzungen in meiner Praxis erst einmal direkt an mich. Übernimmt Deine Kasse die Kosten voll oder anteilig, erhältst Du nach Vorlage meiner Rechnung die Erstattung. 

 

Paarberatung & Paartherapie

Beides gilt für die gesetzlichen sowie die privaten Krankenkassen nicht als “erstattungsfähige Leistungen”. Sind jedoch andere Symptome vorhanden (Depression, Angststörung, Burn-out-Syndrom etc.), ist es ggf. möglich, eine Psychotherapie durchzuführen. Bei dieser betrachten wir dann auch die schwierigen Aspekte in Deiner Paar-Situation.

 

Coaching & Beratung

Unter welchen Voraussetzungen Du diese Leistungen steuerlich geltend machen kannst, erfährst Du von Deinem Steuerberater.

Gibt es eine Beratung online oder per Telefon?

Wenn Du nicht in die Praxis kommen kannst oder möchtest, können wir per Videotelefonie oder Telefon miteinander arbeiten.

In der Regel funktioniert das sehr gut. Setz Dich dafür gerne mit mir in Kontakt!

Wie lange muss ich auf einen Termin warten?

Im Gegensatz zu vielen Kassentherapeuten kann ich bei Bedarf auch kurzfristig Termine anbieten. Nach Absprache auch abends oder am Wochenende. Frag gerne nach!

Wie kann ich einen Termin absagen?

Solltest Du zu einem vereinbarten Termin verhindert sein, bitte ich Dich, mir dies so früh wie möglich, mindestens jedoch 24 Stunden vorher mitzuteilen.

Bei späteren Absagen – gleich aus welchen Gründen, auch bei Krankheit, beruflichen Gründen oder Baby-Sitter-Ausfall – berechne ich die Sitzung in voller Höhe, da ich den für Dich reservierten Termin in der Regel so kurzfristig nicht neu besetzen kann.

Wenn der Termin anderweitig besetzt werden kann oder wir noch in der gleichen Woche einen neuen finden, entfällt das Ausfallhonorar. Vielen Dank für Dein Verständnis!

Was muss ich beim ersten Termin beachten?

Die Praxis hat leider keinen Wartebereich. Ich bitte Dich deshalb, möglichst nicht zu früh zu klingeln.

Warte stattdessen bitte lieber im Auto oder geh noch eine Runde um den Block spazieren. Ich versuche zu vermeiden, dass Klienten sich begegnen.

Wie kann ich einen Termin absagen?

Solltest Du zu einem vereinbarten Termin verhindert sein, bitte ich Dich, mir dies so früh wie möglich, mindestens jedoch 24 Stunden vorher mitzuteilen. Bei späteren Absagen – gleich aus welchen Gründen, auch bei Krankheit, beruflichen Gründen oder Baby-Sitter-Ausfall – berechne ich die Sitzung in voller Höhe, da ich den für Dich reservierten Termin in der Regel so kurzfristig nicht neu besetzen kann. Wenn der Termin anderweitig besetzt werden kann oder wir noch in der gleichen Woche einen neuen finden, entfällt das Ausfallhonorar. Vielen Dank für Dein Verständnis!

Was passiert beim Erstgespräch?

Beim Erstgespräch lernst Du mich und meine Arbeitsweise kennen. Erste Ziele werden definiert. Du entscheidest, ob Dir meine Arbeitsweise zusagt und Du weiter mit mir arbeiten möchtest.

Die weiteren Termine können wir dann je nach Deinen Bedürfnissen flexibel wöchentlich oder 14 tägig und später auch in größeren Abständen vereinbaren. 

Der Ersttermin dauert jeweils 60 Minuten. Manchmal macht es auch Sinn, Folgetermine á 75 oder 90 Minuten zu vereinbaren.

Komm in Kontakt mit mir

15 Minuten am Telefon - kostenfrei

Einfach den Hörer in die Hand nehmen und anrufen. Manchmal ist das der schnellste und einfachste Weg, um ins Tun zu kommen.

Kennenlern-Termin

Beim ersten Termin siehst Du Dir alles an und machst Dir ein Bild von mir und meiner Praxis. Wenn alles gut passt, sprechen wir über mögliche Ansätze der Begleitung.